event September 26-28th 2018, Cascais, Portugal 27th EAHM CONGRESS – Redefining the Role of Hospitals – Innovating in Population Health

www.eham-cascais2018.com

 

 

  • Die wichtigsten Titel und Themen des Kongresses

    Der 27. Kongress der EVKM-EAHM steht unter dem Titel ‚ die Rolle der Krankenhäuser neu definieren- in der Gesundheitsversorgung innovieren‘ . Er befasst sich mit Innovationen im Gesundheitssektor und diskutiert eine Neuorientierung in der Aufgabenstellung der Krankenhäuser in unserer heutigen Gesellschaft . Ziel ist es , die aktuellen Herausforderungen zwischen dem erwartenden Wohlergehen und der zunehmenden Nachfrage unter Berücksichtigung der nachstehenden Faktoren zu umschreiben:

    • Die demographischen Veränderungen -mehr ältere Menschen, mit höherer Lebenserwartung und gleichzeitig mit chronischen und multifaktoriellen Erkrankungen
    • Die höheren Anspruchserwartungen der Patienten , der Bevölkerung und der Politiker
    • Die zunehmenden Regelungen und höhere Sicherheits- und Qualitätsstandards
    • Kürzere Innovationzyklen bei Medikamenten und bei therapeutischen Möglichkeiten sowie die damit verbundenen wirtschaftlichen Folgen
    • Die Notwendigkeit von den jetzigen Modellen der Leistungserbringung zu integrierten Versorgungsmodellen zu gelangen
    • Der Nachdruck, der auf die erzielten Ergebnisse und auf den Wert der Verbesserung des Gesundheitszustandes der Bevölkerung zu legen ist
    • Die Verselbstständigung der Menschen bezüglich der Aufwertung ihrer Gesundheit und der Eigenentscheidung in ihrer gesundheitlichen Versorgung

    Dieser 27. EVKM-EAHM Kongress sollte dazu beitragen , Entscheider, Führungskräfte, Denker , Forscher und Anbieter im Bereich der Gesundheitsversorgung zu Visionen, Ideen und neuen Aktionsplänen zu befähigen, um die Herausforderungen zu bestehen und die Chancen des Gesundheitssystems wahrzunehmen. Im wissenschaftlichen Programm werden folgende Themen besonders behandelt:

    • Die Entwicklung von Systemen zentriert auf Personen , auf ihre Bedürfnisse und ihre Zufriedenheit
    • Die Sichtung und Ausarbeitung von effizienten Modellen, Methoden, Lösungsansätzen und integrierenden Versorgungsmodellen , sowohl vertikal wie horizontal
    • Die Herausforderung bei der Einführung von innovativen Versorgungsmodellen, die sich neuen Behandlungsansätzen öffnen, ausgehend von den neusten Erkenntnissen der Medizintechnik in der Digitalära und BIG DATA, in der Diagnosestellung und der Therapie, in der Kommunikation und der künstlichen Intelligenz usw
    • Die Notwendigkeit neue Finanzierungs- und Führungsansätze zu erschließen, die eine wirtschaftliche Nachhaltigkeit ermöglichen
    • Die Notwendigkeit von Entwicklungsansätzen, die die gesundheitlichen Veränderungen der Bevölkerung auffangen und Lösungen anbieten, die ihrer Erwartung entsprechen.

     

  • >CONRGESS PROGRAMM<

 

  •  

    Die Hauptthemen

    Die Haupthemen beim 27. EVKM-EAHM Kongress werden in Plenarsitzungen, bei Rundtischgesprächen und in Workshops sowie in Veranstaltungen der Sponsoren erörtert. Diese Hauptthemen sind:

    1. Bevölkerungsbezogene Ansätze

    • Schaffung einer Bedürfniskultur, die auf die Person zentriert ist
    • Humanisierung der Gesundheitsleistungen
    • Gesundheit und sozialer Schutz- ein integrierter Ansatz
    • Zufriedenheit/ Erfahrungen der Patienten und Ergebnisse aus der Sicht der Patienten
    • Verbesserung der Pflege für Patienten und ihre Familien
    • Systeme der geteilten Entscheidungfindung unter Einbeziehung der Autonomie der Patienten.

    2. Pflege als interjeter Prozess

    • Vollständiges Leistungsangebot während des gesamten Pflegeprozesses
    • Ausarbeitung und Durchführung von integrierenden Ansätzen
    • Modelle der vertikalen Integrierung
    • Integrierte und auf die Prozesse ausgerichtete Pflegeteams
    • Management der öffentlichen Gesundheit und der Pflege chronisch Kranker
    • Ganzheitspflege

    3. Modelle innovierender Pflegeangebote

    • Die neuen Pflegemodelle und deren Auswirkung auf Krankenhäuser in der heutigen Form
    • Dem Patienten die Mittel geben, selbst ihre Behandlung in die Hand zu nehmen und ob Heimpflege
    • Personalisierte Medizin und auf Genomen gestützte Diagnostik
    • Neue Digitallösungen und künstliche Intelligenz
    • Technologische Innovationen und Pflegekonzepte
    • Leadership und neue Berufe in der gesundheitlichen Versorgung
    • Ausbildung in Führung, in Leadership, in der Entwicklung, in der Stärkung der Fähigkeiten und in der Kultur des Coaching.

    4. Finanzielle Nachhaltigkeit

    • Ankauf- und Vergütungsmodelle auf Basis erzielter Werte oder Ergebnisse
    • Lösungsansätze der geteilten Risiken und Herausforderungen zwischen Zahler und Industrie
    • Leistungsangebote und Prozesse schaffen mit einer höheren Wirksamkeit und niedrigeren Kosten
    • BIG Data und vorhersagende Entscheidungsmodelle .

    5. Spezifische Themen der Krankenhausführung

    • Demographische Herausforderungen weltweit
    • Gesundes Altern
    • Die Gesundheitslage der Migranten und die demographischen Veränderungen in Europa sowie ihre Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit
    • Aktuelle und künftige Entwicklungen in der Epidemiologie.

Who will attend?

The 27th EAHM Congress will bring together more than 500 of senior hospital managers and directors as well as a wider range of healthcare organizations including national and regional leaders and researchers from more than 25 European countries. The EAHM presents a long and successful congress history and the 27th edition will continue the trend and be a privileged forum for debate and sharing of experiences on what should be the Role of hospital institutions as agents of innovation in Population Health.

Congress Dates

26 – 28 September, 2018

Venue

Estoril Congress Centre, Cascais, PORTUGAL

Congress Badges

Congress badges are compulsory for admission & access to the scientific programme sessions and the exhibition area.

Internet availability

Wireless Internet access is available free of charge in the Congress venue.

Languages

The official Congress languages are English, French and German.

Fees

(early bird ends on June 11th 2018, see here)

Participant Fees:

from € 250 ( € 307.50 VAT incl.)
Congress Dinner: € 65 (VAT incl.)
Accompanying person fee: from 180 € (€ 221.40 VAT incl.)
Website: http://www.eahm-cascais2018.com/

 

Congress Secretariat

Leading

Rua Diogo do Couto, 1 B

2799-537 Linda-a-Velha | PORTUGAL

Phone: +351 217 712 635

e-mail: secretariat@eahm-cascais2018.com

www.leading.pt